fichtelgebirge.org - Service

In diesem Bereich möchten wir den Teilnehmern von fichtelgebirge.org Hinweise zur Nutzung Ihrer Homepage und zur Konfiguration des eMail-Programmes geben.

eMail-Server

Der eMail-Server ist unter dem Namen mail.fichtelgebirge.org erreichbar. Der Name ist sowohl für den Posteingangs- wie auch für den Postausgangsserver einzutragen. Der Posteingangsserver kann nur über das Protokoll POP3 angesprochen werden.

Für die Anmeldung beim eMail-Server geben Sie bitte Ihre wunxxxx Kennung ein. Die Eingabe des Alias - der Text links vom @-Zeichen Ihrer eMail-Adresse - ist nicht möglich.

Der Postausgangsserver kann nur genutzt werden, wenn Sie sich über den Einwahlknoten von HFO eingewählt haben oder vorher eMails beim Posteingangsserver abgeholt haben. Es reicht schon aus, wenn Sie nur Ihr Postfach auf neue eMails überprüfen.

Die Größe des eMail-Postfaches ist auf 20 MB pro Benutzer begrenzt. Es wird daher dringend empfohlen abgeholte eMail vom Server zu löschen. Normalerweise wird das in der Standardkonfiguration von allen uns bekannten eMail-Programme so gehandhabt. Ist das Postfach voll, können keine neuen eMails empfangen werden. Der Absender erhält einen entsprechenden Hinweis, dass die eMail nicht zugestellt werden konnte.

Homepage

Jeder Benutzer hat die Möglichkeit eine eigene Homepage auf dem Server abzulegen. Die Homepage ist unter der Adresse http://www.fichtelgebirge.org/user/<benutzername> erreichbar. Statt <benutzername> ist der Alias des Benutzers, wie er auch in der eMail-Adresse verwendet wird einzutragen.

Die Homepage kann über ftp auf den Server übertragen werden. Als Serveradresse ist dabei ftp.fichtelgebirge.org anzugeben. Als Benutzernamen verwenden Sie bitte Ihre wunxxxxx Kennung. Das Kennwort ist entsprechend zu verwenden. Nach der Anmeldung befinden Sie sich bereits im Verzeichnis Ihrer Homepage; auch wenn die Pfadkennzeichnung / vermuten lassen würde, dass Sie erst noch das Verzeichnis wechseln müssen.

Die Größe der Homepage ist wie die Größe des eMail-Postfaches auf 20 MB begrenzt. Die Größe der Homepage begrenzt dabei nicht die Größe des Postfaches und umgekehrt. Das Postfach und die Homepage werden jeweils eigenständig auf 20 MB begrenzt. Wenn Ihre Homepage die Größe von 20 MB erreicht hat können Sie keine weiteren Dateien mehr auf den Server laden.

Änderung des Kennwortes

Es ist Möglich das Kennwort auf dem Server bnv1.fichtelgebirge.org zu ändern. Durch die Änderung des Kennwortes wird das Kennwort zum Zugriff auf Ihr eMail-Postfach (POP3-Server) und das Kennwort zum Zugriff auf den FTP-Server zum Hochladen der Homepage geändert. Eine Änderung des Kennwortes für die Einwahl über HFO findet damit nicht statt.

Bitte beachten Sie, dass nach einer Änderung des Kennwortes auf dem Server auch die Kennwörter in Ihrem eMail-Programm und evtl. Ihrem FTP-Programm entsprechend geändert werden müssen!

Zur Änderung verbinden Sie sich mit dem Programm telnet oder einem SSH-Client mit dem Rechner bnv1.fichtelgebirge.org. Nach Eingabe des Benutzernamens und des zugehörigen Kennwortes erhalten Sie ein Menü mit dem Sie das Kennwort ändern können.

Wir empfehlen die Nutzung eines SSH-Clients. Eine kostenloser Client ist PuTTY für Windows. Sie können sich das Programm unter der Adresse http://www.chiark.greenend.org.uk/~sgtatham/putty/ herunterladen.